Top Menü

Referenzen / Objekte

Abbruch und Abräumungen

Projekt: KB1 und KB2 Messegelände
Bauherr: Messe Berlin GmbH, Messedamm 22, 14055 Berlin
Bauzeit: 25.03.2011 bis 26.06.2011
Ort: Berliner Messegelände, Funkturminnenhof
Messedamm 22, 14055 Berlin
Leistungen: Sanierung von diversen Schadstoffen; KMF, Asbest, PAK, Komplettrückbau


Projekt: Abbruch Möbellager
Bauherr: Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung
Bauzeit: 27.04.2010 bis 13.08.2010
Ort: Oberwasserstraße 11-12, 10117 Berlin
Leistungen: Abbruch von einem Möbellager (Höhe ca. 25,0 m), Erdarbeiten.


Projekt: Zoo Berlin, Alter Wirtschaftshof
Bauherr: Great Berlin Wheel GmbH & Co. KG
Bauzeit: 27.04.2009 bis 14.04.2010
Ort: Hertzallee 41, 10623 Berlin
Leistungen: Abbruch von ca. 13 Industriebauten, Abbruch von Oberflächenversiegelung,
Abbruch Altfundamente, Erdarbeiten.


Erdarbeiten und Herstellung von Baugruben

Projekt: Wohnhaus Bismarckstraße / Poschingerstraße
Bauherr: MB Wohnbau GmbH, Lilienthalstraße 6, 12529 Schönefeld
Bauzeit: 04.07.2011 bis 24.02.2012
Ort: Bismarckstraße 2 / Poschinger Straße 14, 12157 Berlin
Leistungen: Herstellen einer Baugrube (ca. 4.000 m³), Verbauarbeiten, Herstellung einer Betonbohrpfahlwand.


Projekt: Wohnpark Grünau
Bauherr: FB Bauprojekte GmbH, Lilienthalstraße 6, 12529 Schönefeld
Bauzeit: 27.06.2011 bis 07.12.2011
Ort: Waldstraße 27, 12527 Berlin
Leistungen: Herstellen von insgesamt 21 Baugruben für Einfamilien- und Mehrfamilienhäuser.


Projekt: Wohnhaus Scharnhorststraße 3
Bauherr: Meermann Invest Nr. 9 GmbH & Co. KG
Bauzeit: 05.06.2008 bis 01.02.2010
Ort: Scharnhorststraße 3, 10115 Berlin
Leistungen: Herstellen einer Baugrube (ca. 6.500 m³), Verbauarbeiten.


Bodensanierungen

Projekt: Schießstand Bernauer Straße
Bauherr: BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Oranienstraße 106, 10969 Berlin
Bauzeit: 14.07.2008 bis 08.08.2008
Ort: Bernauer Straße 171, 13629 Berlin
Leistungen: Sanierung von kontaminiertem Geschossfangsand und Hallenboden im Innenbereich des Schießstandes


Projekt: Waldorfkindergarten Choriner Straße
Bauherr: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung - X OA 23 - Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin
Bauzeit: 04.07.2008 bis 12.07.2008
Ort: Choriner Straße 25, 10435 Berlin
Leistungen: Bodenaustausch


Projekt: Ehem. Sprengstoffwerk Schönebeck
Bauherr: Projektträger Sanierung ehem. Sprengstoffwerk Schönebeck ACF GmbH
Bauzeit: 02.10.2001 bis 17.06.2002
Ort: Ehem. Sprengstoffwerk Schönebeck, 39218 Schönebeck
Leistungen: Bodensanierungsarbeiten, Schadstoffe: PCB, EOX, MKW.


Kampfmittelräumung

Projekt: Birkenwerder
Bauherr: Zentraldienst der Polizei, Kampfmittelräumdienst Brandenburg (KMBD), Hauptallee 116/8, 15838 Zossen
Bauzeit: 09.02.2012 bis dato
Ort: Havelwiesen, Birkenwerder, Landkreis Oberhavel
Leistungen: Kampfmittelräumung auf einer Fläche von ca. 10.000 m², Abbohren von ca. 17 Bombenverdachtspunkten.


Projekt: Krummendammer Heide
Bauherr: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin
Bauzeit: 17.10.2011 bis dato
Ort: Waldabschnitt Krummendammer Heide, Berlin - Friedrichshagen
Leistungen: Kampfmittelräumung auf einer Fläche von ca. 325.000 m².


Projekt: Flughafengelände Berlin-Schönefeld
Bauherr: Flughafen Berlin Brandenburg GmbH - Bereich Planung und Bau BBI
Bauzeit: 03/2009 bis dato
Ort: Flughafengelände Berlin-Schönefeld
Leistungen: Kampfmittelräumung und Baubegleitung bei Erdarbeiten.


Röntgen von Kampfmitteln

Projekt: Sprengplatz Kummersdorf
Bauherr: Zentraldienst der Polizei, Kampfmittelräumdienst Brandenburg (KMBD), Hauptallee 116/8, 15838 Zossen
Bauzeit: 15.12.2011
Ort: Sprengplatz Kummerdorf / Gut
Leistungen: Röntgen von div. Verdachtskörpern.


Projekt: Sprengplatz Kummersdorf
Bauherr: Zentraldienst der Polizei, Kampfmittelräumdienst Brandenburg (KMBD), Hauptallee 116/8, 15838 Zossen
Bauzeit: 06. - 08.12.2011
Ort: Sprengplatz Kummerdorf / Gut
Leistungen: Röntgen von div. Verdachtskörpern.


Projekt: Sprengplatz Kummersdorf
Bauherr: Zentraldienst der Polizei, Kampfmittelräumdienst Brandenburg (KMBD), Hauptallee 116/8, 15838 Zossen
Bauzeit: 21.06.2011
Ort: Sprengplatz Kummerdorf / Gut
Leistungen: Röntgen von div. Verdachtskörpern.


Schadstoffsanierungen/Asbestentsorgung im Hochbau (Umwelttechnik)

Projekt: Messehalle 10.2
Bauherr: Messe Berlin GmbH, Messedamm 22, 14055 Berlin
Bauzeit: 20.12.2011 bis 29.12.2011
Ort: Berliner Messegelände, Halle 10.2 Schnürbodenbereich, Messedamm 22, 14055 Berlin
Leistungen: Sanierung von Schadstoffen: KMF; Dekontamination aller Flächen, Wiederherstellung von Brandschutz an der Stahldeckenkonstruktion


Projekt: Charité Zahnklinik Berlin
Bauherr: Charité Berlin, Robert-Koch-Platz 9, 10115 Berlin
Bauzeit: 21.09.2009 bis 14.01.2011
Ort: Föhrerstraße 15, 13353 Berlin
Leistungen: Sanierung von diversen Schadstoffen: KMF, Asbest, PAK.


Projekt: Palast der Republik
Bauherr: Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Frankfurter Tor 8A, 10243 Berlin
Bauzeit: 01.12.1998 bis 23.05.2003
Ort: Schloßplatz 1, 10178 Berlin
Leistungen: Sanierung von diversen Schadstoffen. KMF und Asbest


Betonschneiden und Kernbohrungen

Projekt: Klosterfrau Berlin
Bauherr: Klosterfrau GmbH, Motzener Straße 41, 12277 Berlin
Bauzeit: 28.03.2011 bis 13.12.2011
Ort: Motzener Straße 41, 12277 Berlin
Leistungen: Aufbringen eines Wärmedämmverbundsystems im Sockelbereich des Gebäudes mit vorheriger Betonsanierung


Projekt: Schwesternwohnheim Charité
Bauherr: Charité Berlin, Robert-Koch-Platz 9, 10115 Berlin
Bauzeit: 10.01.2011 bis 24.08.2011
Ort: Sylter Straße 2, 13353 Berlin
Leistungen: Demontage eines Gebäudeteils (ca. 750 m³ UBR, Stahlbeton) durch Betonschneiden unter Einsatz eines Mobilkrans


Projekt: Innsbrucker Straße
Bauherr: Zentraldienst der Polizei, Kampfmittelräumdienst Brandenburg (KMBD), Hauptallee 116/8, 15838 Zossen
Bauzeit: 06.07.2011 – 19.08.2011
Ort: Innsbrucker Straße 6 – 20, Oranienburg
Leistungen: ca. 300 Kernbohrungen durch Beton (30 cm) und Erdbohrungen unter Gebäuden bis 5,0 m tief.


Sprengungen

Projekt: Palast der Republik
Bauherr: Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung
Bauzeit: Juni 2001
Ort: ehem. Palast der Republik, Schlossplatz 1, 10178 Berlin
Leistungen: Durchführung einer Lockerungssprengung im Bereich oberhalb der Bodenplatte auf einer Fläche von ca. 100 m².


Projekt: Bornim – Sprengung eines Speichers
Bauherr: Frank Albert Spedition Baustoffe GmbH & Co. KG, Lellichow
Bauzeit: Januar 2001
Ort: Gelände der BUGA 2001 Potsdam.
Leistungen: Durchführung einer Sprengung zur Niederlegung eines Speichergebäudes